THERAPIEANGEBOT

Kinderosteopathie

Sanfte Hilfe für Kinder

Osteopathie ist eine ganzheitliche Lösung für kindliche Beschwerden und fördert die natürliche Entwicklung.

Ganzheitliche Kindertherapie

Osteopathie behandelt vielfältige Kinderbeschwerden sanft und unterstützt die natürliche Gesundheit.

Frühzeitige Unterstützung für optimale Entwicklung

Die Kinderosteopathie ist als sanfte, effektive und ganzheitliche Therapiemethode insbesondere auch für Säuglinge, Kinder und Jugendliche gut geeignet. In den ersten Lebensjahren durchläuft ein Kind eine rasante Entwicklung, sowohl körperlich als auch geistig. Diese Zeit legt den Grundstein für seine Gesundheit und sein Wohlbefinden im späteren Leben.

Daher ist es entscheidend, mögliche Störungen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. Die Osteopathie bietet hierfür eine Vielzahl von Möglichkeiten, um das kindliche Wachstum und die Entwicklung positiv zu unterstützen und potenzielle Probleme zu lösen oder zu verhindern.

Schmerztherapie und Osteopathie Zentrum Döbling Kinderosteopathie

Bei welchen Störungen und Symptomen können die Heilmethoden der Kinderosteopathie eingesetzt werden?

Entwicklungsstörungen des Kindes

Adipositas und Übergewicht des Kindes

Frühgeburt

Hirnleistungsstörung

Schielen oder Sehstörungen

Gebiss- und Zahnfehlstellungen

Schlafstörungen

Koliken des Neugeborenen

Angststörungen

psychosomatische Erkrankungen

Asthma bronchiale

Schädel- oder Gesichtsasymmetrien

Probleme im Hüftbereich und Hüftgelenkserkrankungen

Entwicklungsauffälligkeiten im ersten Lebensjahr

Rezidivierende Mittelohrentzündungen (otitis media)

Asymmetrisches Haltungssyndrom im Säuglingsalter (infantile postural asymmetry)

Neurologisch auffälliger Säugling

Muskelhypotonie-Syndrom

Perinataler Hirnschaden

Hyperaktivität

Hörstörungen

Bettnässen

Schreikinder

Störung im Sozialverhalten

Depressionen

Sprachstörung

Allergien

Rückenschmerzen

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS)

Probleme im Fußbereich und Fußfehlstellungen

Schiefhals bei Säuglingen und Kleinkindern (Torticollis)

Kopfgelenkinduzierte Symmetrie-Störung (KiSS)

Störungen von Wachstum und Reifung

Mentale Entwicklungsstörungen

Epilepsie

Kopfschmerzen und Migräne

Autismus

Verstopfung

Bauchschmerzen

Schul- und Lernprobleme

Schlafprobleme

Chronische nasale Verstopfung

Neurodermitis

Knieprobleme

Skoliose in ihren unterschiedlichen Formen je nach Kindesalter

Psychische und psychiatrische Störungen und Dysfunktionen

Probleme im Schulter-, Ellenbogen oder Handbereich

Abnormale Beinstellung (O-Beine, X-Beine)

RÄUMLICHKEITEN

Einblick in unsere Ordination

Erhalten Sie einen ersten Eindruck in unsere modern ausgestattete Ordination, wo wir mit Fachkompetenz und Fürsorge Ihre Gesundheit im Fokus haben.

BEWERTUNGEN

Stimmen unserer Patienten

Lesen Sie, was unsere Patienten über uns sagen. Unsere Hingabe und unser Engagement spiegeln sich in jeder Bewertung wider, da wir stets darauf bedacht sind, individuelle Behandlungen speziell auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden.

Wir freuen uns auch über Ihre Bewertung!

Jay Lougen
Jay Lougen
Sein Therapie Konzept hat Hand und Fuß
Baum riva
Baum riva
Nach nur wenigen Sitzungen eine deutliche Verbesserung meiner Beschwerden gespürt. Unschätzbar wertvoll.
Christian Dietrich
Christian Dietrich
Zuverlässige und nachhaltige Methoden zur Schmerzbewältigung. Hier ist man in guten Händen.
Jeanette Bürgel
Jeanette Bürgel
Er ist ein Meister der Manuellen Medizin und Osteopathie.
Nadine Weidinger
Nadine Weidinger
Begnadeter Arzt und Osteopathen, nur zum Weiterempfehlen.
Jasmine Butzbach
Jasmine Butzbach
Nicht nur die Behandlung war erstklassig, sondern auch das einfühlsame Team hat den Unterschied gemacht. Sehr zu empfehlen!
Heidemarie Kraus
Heidemarie Kraus
Vielen Dank Dr. Selim meine Ischias-Schmerzen und total weg.
FAQ

Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu Osteopathie für das Kind. Diese Informationen sollen Ihnen helfen, mehr über unser Therapieangebot zu erfahren. Sollten dennoch Fragen offen sein, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Was ist Osteopathie für das Kind und wie funktioniert sie?

Die Osteopathie für das Kind ist eine sanfte und ganzheitliche Therapiemethode, die darauf abzielt, die natürliche Beweglichkeit und Funktion des kindlichen Körpers zu verbessern. Durch manuelle Techniken werden Blockaden und Spannungen gelöst, um die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und das Wohlbefinden des Kindes zu fördern.

Welche Arten von Beschwerden können mit osteopathischen Behandlungen bei Kindern behandelt werden?

Osteopathie für das Kind kann eine Vielzahl von Beschwerden und Störungen behandeln, darunter Entwicklungsstörungen, neurologische Auffälligkeiten, Wachstumsstörungen, aber auch Probleme wie Koliken, Schlafstörungen, Haltungsschwierigkeiten und sogar psychosomatische Erkrankungen.

Ab welchem Alter ist Osteopathie für Kinder geeignet und wie lange dauert eine typische Behandlungssitzung?

Osteopathie kann bereits bei Säuglingen angewendet werden. Die Behandlungsdauer und -frequenz hängen von der individuellen Situation des Kindes ab, aber eine typische Sitzung dauert in der Regel zwischen 30 und 60 Minuten. Die Anzahl der benötigten Sitzungen variiert je nach Zustand und Ansprechen des Kindes auf die Behandlung.

Dr. M. Selim Schmerztherapie und Osteopathie Zentrum Döbling Therapie
OA Dr. Mustafa Selim

Ihre Schmerzfreiheit und Ihre Gesundheit sind unser Leitgedanke und Ziel

Deshalb bedienen wir uns der breit gefächerten Möglichkeiten der Schulmedizin und der Alternativmedizin: von Osteopathie, Kraniosakraltherapie und Neuraltherapie, über Neurologie und Psychiatrie, Traumatherapie, Physiotherapie und Heilmassagen; bis hin zu Lymphmassage, Fußrefelexzonenmassage, Triggerpoint-Massage und Shiatsu sowie Energetische Therapien.

Ob jeweils alleine oder miteinander kombiniert, die Wirkungskräfte dieser Heilmethoden versetzen uns in die Lage, für Sie das optimale Therapieprogramm zu erstellen, weil es ganz speziell auf Ihr Leiden zugeschnitten wird.

Denn unser zweiter Grundsatz lautet:
Sie haben das Recht auf eine ganz auf Sie ausgerichtete Behandlung!